gallery/banner

"C-Wurf"

gallery/vlag_duitsland

"Chace's Seite"

gallery/vlag_denemarken

Der kleine "Chace" hatte schon eine aufregende Anreise zu seiner neuen Familie: In "Corona-Zeiten" einen Welpen nach Dänemark bringen - das war wirklich eine ganz außergewöhnliche Erfahrung!

Wir hatten schon die Hoffnung aufgegeben, dass das funktioniert, aber dann bekamen wir glücklicherweise einen Tipp von Peter Hermansen (Kerry Blue Terrier Kennel "Honour Bright") ... und es ging los: Telefonate mit der dänischen Botschaft in Berlin, mails an das Landwirtschaftsministerium in Kopenhagen, Anrufe bei der dänischen & deutschen Grenzpolizei & dem Veterinäramt in Bonn - und alle waren sehr hilfbereit und bemüht. Da kann man sich nur bedanken!!!

Und dann ging es in Begleitung von Jan Heemels (Kerry Blue Terrier "van Daelenbroek") auf große Fahrt Richtung Flensburg zur Übergabe des Welpen an seine Familie unter strenger Beobachtung und Kontrolle durch die dänische Grenzpolizei...

Jetzt ist "Chace" ein Däne und heißt "Chico" und wir haben alles richtig gemacht - wie die Bilder eindrucksvoll zeigen...